Der Brief

Zum ersten Mal hat er geschrieben,
da lösten sich die Wände ihres Zimmers auf.
Nur die gerahmten Bilder blieben
und stiegen zu den Wolken auf.
Keine Mauer mehr, die vor ihr steht.
Sie hockt sich auf die Sofadecke.
Mit dem Wind, der durch ihr Zimmer schwebt,
fliegt sie ein Stückchen um die Ecke.

April 2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.